die Aussteller
Martin Meyer
079 247 75 39

Suzanne Daetwyler

Suzanne Daetwyler

"Die Welt ist Chaos – Chaos ist die Regel". Harmonie und Ordnung, auch Schönheit, Reinheit und Ruhe sind eher die Ausnahme. Ich versuche, die Ausnahme zu malen, weil ich mich danach sehne und weil ich mich darin ausruhen möchte. Der Lebensfluss ist voller Veränderungen und immer in Bewegung. Mit meinen Bildern versuche ich, ewig gültige Werte, Symbole, Harmonien und Ordnungen – zum Beispiel „Magische Quadrate“ – als „Ruhepole“ mittels Verbildlichung zum Innehalten und Verweilen festzuhalten. Die Zahlenharmonien der „Magischen Quadrate“ erwecken in mir das Bild der Vollkommenheit. Sie sind von einer reinen und abstrakten Ganzheitlichkeit, die mich fasziniert und mich immer wieder veranlassen, nach neuen Harmonievariationen zu suchen.

Suzanne Daetwyler


Die Kunst von S. Daetwyler ist Mass und Harmonie, Auflösung und Verdichtung, aber alles andere als spannungsfrei. In den Zahlenbildern macht die Künstlerin vor allem die Farbe zum Thema ihrer Kunst. Hier experimentiert sie mit der Gewichtung geometrischer Farbflächen durch Zahlenharmonien. Die wichtigsten Werkgruppen der Zahlenbilder sind die „Magischen Quadrate“. Magische Quadrate sind Mengen unterschiedlicher Zahlen, die so raffiniert zu einem Quadrat geordnet sind, dass alle Zeilen-, Spalten- und Diagonalsummen jeweils die gleiche Zahl ergeben. S. Daetwyler arbeitet mit diesen Vorlagen und ordnet z.B. jeder Zahl im Magischen Quadrat eine eigene Farbe zu. Diese Übersetzung von Zahl zu Farbe macht den eigentlichen Bildinhalt aus: eine Visualisierung der Zahlenharmonie.

(Prof. Kurt Hammer, Berlin, im Katalog zur Ausstellung der galerie für konkrete kunst berlin, 2003)


Gerne würden wir in Basel einen Überblick über das reiche Gesamtwerk zeigen, z.B. auch die faszinierenden Primzahlenbilder und die subtilen Tuschezeichnungen. Aus Platzgründen müssen wir uns auf einen Raum beschränken: wir zeigen ausschliesslich Magische Quadrate, aus allen Schaffensperioden und in vielfältigsten Formen, in einem magisch anmutenden Kabinett.





Home